patenschaften

Patenschaften – Warum uns die Unterstützung
für Kinder so wichtig ist

Die Unterstützung eines Patenkindes ist eine große Hilfe für die ganze Familie. Seit 1977 haben wir einige tausende Kinder unterstützt, durch die Hilfe vieler Pateneltern aus Europa. Die Unterstützung eines Patenkindes ist nicht nur einseitig, sondern auch die Patenkinder schreiben Briefe und sind in Kontakt mit ihren Pateneltern und das bereitet große Freude. Wir sind dankbar für alle Pateneltern, die diese armen Kinder unterstützen und dadurch helfen, eine gute Zukunft zu erlangen.

patenschaft-1Die Erziehung der Kinder durch Schulausbildung ist der sicherste Weg, dass sie ein gutes Fundament haben, für ihr eigenes Leben und dass sie später auch die eigene Familie unterstützen können. Wenn ein Mitglied der Familie, z. B. Vater oder Mutter, krank wird, belastet das die ganze Familie und sie steht in großen Schwierigkeiten. Wir bemühen uns, solche kranke Menschen zu unterstützen, je nachdem wie es uns möglich ist, ihnen mit entsprechender Hilfe entgegenzukommen. Menschen, die in Slums wohnen, werden durch das Monsunwetter öfters mit der Wasserflut belastet und müssen manchmal sogar das Haus verlassen. Wir bemühen uns, solchen Familien immer wieder neue Häuser zu bauen oder die alten Häuser zu reparieren und wieder in guten Zustand zu bringen, damit die Familie wieder zu Hause leben kann.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen oder unsere Kinderprojekte
unterstützen
möchten, können Sie gerne unsere Sr. Uschi kontaktieren.

Telefon: 0043 (0)5354 / 88178
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Kontoverbindung für Patenkinder:

Österreich:

Empfänger Gemeinnützige Gemeinschaft Apostel der Hl. Familie
Bank RRB Fieberbrunn
IBAN AT33 3625 4000 1200 5831
BIC RZTIAT22254

Deutschland:

Empfänger Gemeinnützige Gemeinschaft Apostel der Hl. Familie
Bank Bayer. Hypo- u. Vereinsbank AG, Fil. Bad Reichenhall
IBAN DE047 1020072 0003386473
BIC HYVEDEMM410
patenschaft
patenschaft
patenschaft
patenschaft

Am 27. November 2012, am Feste der Wunderbaren Medaille, überreichten Fr. Alex Fernandes
und Br. Joseph Fernandes den Patenkindern Weihnachtsgeschenke.

Eine Gemeinschaft zur Unterstützung der Familien durch Gebet und Werke der Nächstenliebe
A-6393 St. Ulrich am Pillersee, Wieben 15  Impressum Datenschutz